Artgerechte Freilandhaltung der Hennen

hennenIn der 18. Lebenswoche kommen die Junghühner in unseren artgerechten, neu ausgebauten Stall. Sie haben nun 3 Wochen Zeit, sich im Stall zurecht zu finden, bevor sie in der 21. Woche zu legen beginnen. Anfangs sind dies kleine Eier der Größe S.

Unsere Hennen werden ausschließlich in Freilandhaltung gehalten. Beim täglichen Weidegang können sie frisches Gras fressen und ihren natürlichen Trieben wie Scharren und Sandbaden freien Lauf lassen. So bleiben sie gesund und widerstandsfähig, denn nur gesunde Hennen legen hochwertige Eier!